Skip to main content

Die besten Akkordeon Trolleys

Straßenmusiker spielt auf Akkordeon und neben ihm steht ein Akkordeon Trolley.

Ein Akkordeonrucksack ist eine Möglichkeit, das recht sperrige Instrument zu transportieren. Aber für lange Distanzen ist das Akkordeon einfach zu schwer. In diesem Fall sind Akkordeon Trolley die besser Lösung. Die rollbaren Koffer sind sowohl für kurze Strecken (z.B. vom Auto zum Übungsraum) als auch für längere Touren bis hin zu Flugreisen geeignet.

Wer mit dem Aufbau von Akkordeons vertraut ist, weiß wie komplex (und entsprechend fragil) die Instrumente sind. Der Balg ist das Herzstück eines Akkordeons. Durch das Zusammendrücken und Auseinanderziehen schiebt der Balg einen Luftstrom zu den Stimmzungen, die in Schwingung versetzt werden und einen Ton erklingen lassen. Die Hülle des Balgs ist allerdings aus (festem) Papier gemacht und lediglich an den Kanten und Ecken verstärkt. Ein scharfer oder spitzer Gegenstand könnte diese schnell durchstoßen oder aufschlitzen.

Hier kommen Akkordeon Trolley ins Spiel. Die Koffer verfügen über eine Innenpolsterung und sind eine sichere Umgebung, um das Akkordeon zu lagern und zu transportieren. Es besteht immer die Gefahr, dass das Instrument beim Transport beschädigt wird. Mit einem guten Akkordeon Trolley wird dieses Risiko allerdings minimiert.

Wer einen Akkordeon Trolley kaufen möchte, sollte bei Wahl einige Eigenschaften beachten. Die wichtigste Unterscheidung ist die zwischen weichen Akkordeon Trolley und Hartschalen-Trolleys. Für kurze Strecken sind weiche Modelle komplett ausreichend. Wer hingegen nicht nur zum Akkordeon-Unterricht fährt, sondern mit dem Instrument auf Flugreisen geht oder regelmäßig auf Konzerten in anderen Städten spielt, wählt besser einen Akkordeon Trolley mit einer harten Schale.

Die robuste Hülle bietet dem Instrument einen besseren Schutz und mehr Halt. Schäden durch Stöße oder durch das Eindrücken der Tasche wird auf diese Weise verhindert. Neben dem Einsatzgebiet spielt natürlich auch das eigene Budget eine wichtige Rolle. Wer allerdings viel Geld in ein so teures Instrument investiert, sollte auch das nötige Geld in die Hand nehmen, um das Akkordeon jederzeit bestens zu schützen. Gerade im Vergleich zu den Reparaturkosten ist ein Akkordeon Trolley sehr erschwinglich.

Die besten Akkordeon Trolleys

Boston Akkordeon Trolley für 72 Bass Akkordeons

Der schwarz-rote Boston Akkordeon Trolley für 72 Bass Akkordeons misst 47 cm in der Höhe, 45 cm in der Breite und 22 cm in der Tiefe. Der Trolley verfügt über zwei Rollen und einen ausziehbaren Griff.

Weiterhin verfügt der 3,5 Kilogramm schwere Trolley für Akkordeons über zwei separate Taschen im Vorderbereich sowie seitliche Fächer, um weitere Kleinigkeiten zu verstauen. Der Trolley kann auch zum Akkordeonrucksack umfunktioniert werden, da dieser mit zwei gepolsterten Schulterriemen ausgestattet ist.

Preis auf Amazon ansehen *

Amazon Kundenrezensionen lesen*

Alpenklang 96 Bass Akkordeon Trolley

Der Akkordeontrolley von Alpenklang ist mit einem Holzkern und einer weichen Innenpolsterung ausgestattet. Mit einer Größe von 53 x 50 x 30 cm ist dieser Trolley bestens für 96 Bass Akkordeons geeignet.

Das fünf Kilogramm schwere Modell von Alpenklang verfügt über einen ausziehbaren Trolleygriff, zwei Rollen und einen Handtragegriff an der Oberseite. Das wasserabweisende Material Nylon und die Innenpolsterung sorgen für einen bestmöglichen Schutz für das Akkordeon.

Preis auf Amazon ansehen *

Amazon Kundenrezensionen lesen*

Boston Akkordeon Trolley für 48 Bass Akkordeons

Der Boston Akkordeontrolley für Kinder misst 40 x 36 x 22 cm und ist für Akkordeons mit bis zu 48 Bass geeignet. Das Modell von Boston ist mit zwei Rollen und einem ausziehbaren Griff ausgestattet.

Der Kinder Akkordeon Trolley wiegt nicht viel und kann auch als Rucksack genutzt werden. Die beiden gepolsterten Tragegurten sorgen dabei für Tragekomfort. Zusätzlich können die vordere Tasche und die Seitentaschen genutzt werden, um Kleinigkeiten oder weitere Ausrüstung zu verstauen.

Preis auf Amazon ansehen *

Amazon Kundenrezensionen lesen*

Boston Akkordeon Trolley für 96 Bass Akkordeons

Dieser schwarze Akkordeontrolley aus dem Hause Boston ist mit einer Innenpolsterung versehen, verfügt über einen Holzkern und feuchtigkeitsabweisendes Material. Das Modell von Boston ist bestens für 96 Bass Akkordeons geeignet und ist mit zwei Rollen sowie einem ausziehbaren Trolleygriff ausgestattet.

Der Trolley lässt sich alternativ auch für kurze Strecken per Hand tragen und verfügt über ein zusätzliches Fach, in dem Platz für zusätzliche Ausrüstung wie beispielsweise den Akkordeon Trageriemen ist.

Preis auf Amazon ansehen *

Amazon Kundenrezensionen lesen*

Alpenklang Akkordeontrolley für 120 Bass Akkordeons

Der Alpenklang Akkordeontrolley für 120 Bass Akkordeons läuft beim Hersteller unter der Bezeichnung AT-120 und misst (innen) 54 x 48 x 28 cm. Der Trolley mit ausziehbarem Griff verfügt über zwei Rollen und einen großen Reißverschluss, über den das Instrument ganz einfach aus- und wiedereingepackt werden kann.

Das schwarze Modell aus dem Hause Alpenklang ist mit einem stabilen Holzkern ausgestattet, wiegt rund 5,3 Kilogramm und hat einen zusätzlichen Handtragegriff.

Preis auf Amazon ansehen *

Amazon Kundenrezensionen lesen*

Boston Akkordeon Trolley für 120 Bass Akkordeons

Das schwarze Gigbag für 120 Bass Akkordeons von Boston bringt rund 4 Kilogramm auf die Waage. Der gepolsterte Akkordeontrolley hat Innenmaße von 47 x 53 x 22 cm, verfügt über zwei Rollen und einen ausziehbaren Trolleygriff.

Alternativ kann der Koffer auch als Rucksack getragen werden. Die beiden gepolsterten Tragegurte sorgen dabei für Tragekomfort. Weiterhin verfügt das Modell aus dem Hause Boston über ein extra Zubehör- und Notenfach, in dem Kleinigkeiten Platz finden.

Preis auf Amazon ansehen *

Amazon Kundenrezensionen lesen*

Ratgeber: Den richtigen Akkordeon Trolley kaufen

Die Auswahl erhältlicher rollbarer Akkordeon Koffer ist groß. Gerade für Einsteiger, die gerade ihr erstes Anfänger Akkordeon darin transportieren wollen, fällt die Entscheidung für ein Modell (und damit gegen alle anderen) nicht leicht.

Neben den Trolley gibt es mit traditionellen Koffern und Rucksäcken noch andere Möglichkeiten, um ein Akkordeon zu transportieren. Für kurze Wege reichen selbst die Schultergurte aus, die meistens im Lieferumfang eines Akkordeons enthalten sind.

Weiche vs. Hartschalen Akkordeon Trolleys

Die Entscheidung zwischen Trolley mit einer weichen Hülle und Hartschalen-Trolleys ist am Wichtigsten. Für (und gegen) beide Arten von Akkordeon Trolley sprechen jeweils eigene Punkte:

  • Weiche Akkordeon Trolleys: Die leichten Trolley bieten einen akzeptablen Schutz und sind meistens für einen geringen Preis erhältlich. Diese Art der Akkordeon Trolleys sind leicht und einfach zu transportieren und damit eine top Lösung für jeden, der es neben dem Akkordeon mit noch mehr Ausstattung oder zusätzlichem Gepäck zu tun hat.
  • Hartschalen Akkordeon Trolleys: Die robuste und schwere Alternative bietet den bestmöglichen Schutz. Wen der höhere Preis und das höhere Gewicht nicht stört, erhält einen hochwertigen Koffer, der aus robusten Material gebaut ist und durch eine dicke Innenpolsterung ein Akkordeon vor aller Art von Schäden schützt. An den praktischen Trolleygriffen kann der Koffer ganz entspannt geschoben oder gezogen werden.

Fazit

Akkordeon Trolley sind die beste Möglichkeit, um die Instrumente bei längeren Trips und Flugreisen zu schützen. Auf keine andere Weise kann das sperrige Instrument so einfach von A nach B gebracht werden und dabei auch noch ein derart hohes Level an Schutz zu bieten.


Ähnliche Beiträge